Archive für Mai, 2009

Wir warten gespannt auf den kleinen Mann

Montag, Mai 25th, 2009
Hallo ihr Lieben,

wie ihr schon an der Überschrift erkennen könnt, fühlt sich der kleine Mann immer noch rundum wohl in Mutti`s Bauch. Er hat zwar in den letzten Tagen schon öfter seinen Auszug aus der Einzimmerwohnung geübt, aber hat sich dann doch überlegt dass es noch gemütlich im Bauch ist ;) Mutti und Papa sind natürlich schon ganz schön gespannt und wenn es nach Ihnen ginge könnte er jetzt ganz schnell kommen…

Wir kleinen Sternenkinder haben euch ja mit tollem, sonnigen Wetter beschenkt und haben deshalb momentan ganz schön mit Wolkenschieben zu tun. Nebenbei kümmere ich mich auch viel um meine Windmühlen und da ich mir ja eigentlich gewünscht hatte, dass mein kleines Brüderchen noch den Schnee sieht, puste ich ganz viele weiße Flöckchen durch Bärlin….

Übrigens weiß ich jetzt auch, was meine Eltern für eine zusätzliche Überraschung für meinen Garten geplant hatten: Vor 2 Wochen kam mein Uropa mit ganz vielen kleinen Bäumchen und hat diese rundherum so eingepflanzt, dass alle meine Blümchen es richtig schön gemütlich darin haben. Das gefällt mir total prima und so passe ich jetzt immer gut auf, dass die Sonne schön scheint und es auch genügend regnet, so dass alles ganz toll bunt und schön bei mir ist:
Am Wochenende gab es für Mutti und Papa auch eine ganz große Überraschung. Samstag haben sie ein Paket bekommen mit einem ganz tollen Wandbehang. Dieser hat wunderschöne Bilder, die ganz liebe Menschen in Erinnerung an mich gestickt haben.
Mutti und Papa waren total gerührt und ich hab sogar gesehen, wie bei Beiden kleine Tränchen gekullert sind als sie das Paket ausgepackt haben. Jede Stickerin hat auch sehr liebe Zeilen an Mutti und Papa geschrieben und sogar mein Brüderchen wurde nicht vergessen und hat niedliche Überraschungen bekommmen. Schaut mal hier:
In den letzten Tagen haben Mutti und Papa auch liebe Emails von Menschen bekommen, die meine Seite gefunden haben und ganz liebe Grüße da lassen wollten. Das sind immer ganz schöne Momente für meine Eltern und sie freuen sich vor Allem, dass ich bei sovielen Menschen in Erinnerung bleibe!

Meinem kleinen Brüderchen geht es sehr gut. Er wiegt nun schon ca. 3kg und ist ungefähr so groß wie ich als ich auf die Welt gekommen bin und alle sind nun sehr gespannt wann er das Licht der Welt erblicken wird und wie er dann wohl aussieht. Das letzte Mal beim Ultraschall haben Mutti und Papa ein Foto von ihm bekommen. Da sein Köpfchen schon sehr tief liegt, war dieses Foto sehr schwierig zu machen aber was Beiden aufgefallen ist, ist dass wir Beide uns wohl doch ähnlich sehen. Zumindest sieht unsere Nase ähnlich aus. Schaut mal hier (das erste Foto bin ich und das zweite mein Brüderchen):

Mutti hat sich übrigens gerade Bilder von mir vor einem Jahr angeschaut. An meinem vorletzten Wochenende durfte ich das erste Mal die liebe Sonne richtig sehen und habe mit allen die Zeit so richtig genossen. Diese Bilder sind genau vor einem Jahr, also am 25.05.2008 entstanden:
So das war erst einmal das Neueste von mir und meinem Brüderchen. Ich melde mich auf jeden Fall, wenn ich Neuigkeiten zu berichten habe…

Bis bald!

Eure Arlett

Bald ist es soweit

Sontag, Mai 10th, 2009
Hallo ihr Lieben,

um es gleichmal vorweg zu nehmen: die nächsten Tage muss ich mich erstmal ein bisschen ausruhen mit dem Wolkenschieben. Das war alles ganz schön anstrengend in den letzten Wochen und außerdem haben meine Blümchen ganz schön Durst… In den letzten Tagen haben wir uns ja mächtig Mühe gegeben alle Wolken wegzuschieben, damit ihr alle ein ganz tolles sonniges Wochenende habt.

Mutti und Papa waren nämlich am Wochenende noch einmal bei mir und haben meinen Garten schön sommerlich gestaltet. Sie haben mir aber auch gesagt, dass die Woche noch mehr in meinem Garten verschönert wird aber haben mir leider nicht verraten, was sie damit genau meinen…
Da mein kleiner Bruder schon ganz schön schwer geworden ist, hat es sich Mutti an meinem Garten gemütlich gemacht. Mal schaun, ob das nächste Mal mein Brüderchen schon im Arm liegt wenn sie meinen Garten besuchen… So sah jedenfalls mein kleiner Garten gestern Morgen aus:

Da mein kleiner Bruder so schön wächst und es nicht mehr lange dauert bis er das Licht der Welt erblickt, wissen Mutti und Papa nun gar nicht ob sie noch einmal meinen Garten vorher besuchen können. Mutti war darüber ganz schön traurig aber ich hab ja auch auf dem Balkon in Bärlin meine Windmühlen und einen Minigarten, so dass ich ja auch dort schön mit den Windmühlen spielen kann…

Mutti und Papa haben auch noch eine weitere Überraschung in Leipzig für mich organisiert für den Tag, an dem ich ein Engelchen geworden bin und zu den anderen Sternenkindern gegangen bin. Ich habe aber in dem Moment nicht richtig durch die Fenster schauen können und weiss nun da auch leider nicht, was das wohl sein wird…

Aber nun möchte ich euch unbedingt noch von meinem kleinen Brüderchen berichten. Der kleine Mann hat schon ganz schön viel Kraft und am liebsten spielt er ab Nachmittag mit Mutti und Papa Füßetreten…Ihm scheint es so richtig gut zu gehen und Mutti und Papa haben auch festgestellt, dass er ein kleiner Langschläfer ist. Normalerweise meldet er sich immer pünktlich morgens wenn Mutti wach wird. Donnerstag morgen mussten meine Eltern aber mal früher aufstehen und der kleine Mann hat sich davon gar nicht beirren lassen. Pünktlich zu der Zeit, zu der sie normalerweise aufstehen hat er angefangen sich zu recken und zu strecken und dann alle ganz lieb begrüßt. Mutti hat schon gesagt, dass er diese Uhrzeiten auch sehr gerne später beibehalten kann :) Die Rippen von Mutti findet er übrigens auch richtig klasse und besonders wenn sie sitzt, nutzt er diese sehr gern als Wand zum Abstoßen…

Ich hatte euch ja auch berichtet, dass Oma und Opa aus Leipzig die Wiege und den Kinderwagen nach Bärlin bringen werden. In der letzten Woche hat mein kleiner Bruder außerdem noch ein Kinderbettchen bekommen, dass dann direkt an das Bett von Mutti und Papa gebaut wird, so dass er jederzeit kuscheln kann. Auch die ersten Babysachen hat Mutti nun schon gewaschen und angefangen diese schön zu bügeln. Es muss ja alles richtig vorbereitet sein, für mein kleines Brüderchen…

So, ich werde jetzt erstmal weiter die Blümchen gießen. Für heute haben wir Sternenkinder noch ein großes Badefest geplant.

Bis bald!

Eure Arlett